Connect with us
schul.cloud App in Handy

#instalehrerzimmer – nur Bilder oder nachhaltiger Content?

Beispiele aus der Praxis

#instalehrerzimmer – nur Bilder oder nachhaltiger Content?

Instagram – ein Mikrokosmos voller schöner Bilder. Es geht um Essen und Fashion und Reisen. Aber auch um Themen wie Politik und Bildung.

Bildung? Ja – Sie haben richtig gelesen. Im #instalehrerzimmer treffen sich genau wie im #twitterlehrerzimmer die Lehrkräfte. Sie tauschen sich zu den unterschiedlichsten Themen aus. Eine Auswahl davon haben wir im Folgenden einmal für Sie zusammengetragen.

1. Unterrichtsmaterialien

Unterrichtsmaterialien sind etwas sehr greifbares. Ein Foto davon ist schnell gemacht. Und mit den passenden Informationen auf Instagram geteilt, dienen sie als Inspiration oder Vorlage für andere Lehrkräfte. Dabei werden – im Gegensatz zu Twitter – sehr viel mehr Hashtags genutzt, um Bilder, Informationen und Materialien spezifisch auffindbar zu machen. Bis zu 30 Hashtags erlaubt Instagram je Posting. Zudem ist es einfach möglich, das Profil des Urhebers beim Posten der übernommenen Idee direkt zu verlinken. So entsteht ein offenes Miteinander. Aber Achung: auch hier gilt natürlich wie überall das Urheberrecht.

https://www.instagram.com/p/B37C5OKIBt7/
https://www.instagram.com/p/B_FeBfRHPAG/

2. Praktische Tools

Ob Schulmessenger, Mathe-App oder spannende Anwendung für den Biologie-Unterricht – im Bereich des digialen Unterrichts gibt es viele Anwendungen auf dem Markt. Wie gerne greift man da auf Meinungen und Empfehlungen von vertrauensvollen Kollegen aus der Praxis zurück!

Solche Tools werden bildreich auf Instagram geteilt. Unter den Beiträgen finden oftmals pro- und contra-Diskussionen statt, die ihnen einen umfangreichen Einblick in Anwendung und Meinungen geben.

https://www.instagram.com/p/B_KHYaMKx4y/

3. Teilnahme an Challenges

Instagram ist ein Ort der Challenges. Diese gibt es natürlich auch für Lehrkräfte. Sei es zur Vorstellung untereinander, hinsichtlich bestimmter Themen wie Inklusion oder gar als Schülerprojekt! Die Schüler/innen profitieren von der erlernten Medienkompetenz der Lehrkräfte, die umso besser den Schüler/innen eigene Medienkompetenz vermitteln können. Vorbilder und Vorschläge dazu finden sich zahlreich im #instalehrerzimmer. Nutzen Sie diese Themen!

https://www.instagram.com/p/BpwsU2SHyy8/

4. Posten in der Insta-Story

Umfangreichere Berichterstattung findet sich oftmals in den 24 Stunden verfügbaren Video-Stories der “Instagram-Lehrer”. Sind diese geeignet, um auch im Nachhinein angesehen zu werden, werden diese auch in den Highlights auf dem Profil abgespeichert. So zum Beispiel diese hier vom Schuljahresbeginn 2019/2020: Story zur Einrichtung des Klassenzimmers

5. Lehrer-Schüler-Beziehung

Mit Fotos lassen sich Emotionen übermitteln. Vielleicht ein Grund, warum das Thema “Lehrer-Schüler-Beziehung” eher im #instalehrerzimmer denn im #twitterlehrerzimmer eine Rolle spielt.

https://www.instagram.com/p/B_wmdmAqSJA/
https://www.instagram.com/p/BvZw-ypHLi2/

6. Motivation für die Kollegen

Gegenseitige Unterstützung – das zieht sich auch wie ein roter Faden durch das #instalehrerzimmer. Sei es von Lehrern für Lehrer, aber auch einfach das Dankeschön von Eltern und Schülern. Alle scheinen auf Instagram zu sein und so auf einer ganz anderen kommunikativen Ebene miteinander vernetzt. Hier nur ein Beispiel von vielen:

https://www.instagram.com/p/B_jjyiEKz48/

7. Humor ist, wenn man…

…es im #instalehrerzimmer teilt! Und im #twitterlehrerzimmer… 😉

https://www.instagram.com/p/B_yv-f3qVsk/

Das #instalehrerzimmer kann noch mehr und wir haben jemanden vergessen? Dann lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen! Ansonsten freuen wir uns schon heute darauf, Sie von nun an regelmäßig mit unseren Highlights aus dem #instalehrerzimmer zu begeistern. 🙂

Weiterlesen
Avatar

Im Dschungel digitaler Angebote ist es heute zusehends schwer, die Spreu vom Weizen zu trennen. Mit dem Online- und Print-Magazin „Digitale Schule | kompakt“ möchten wir Sie mit Anregungen und Tipps zum Thema Schul-Digitalisierung unterstützen. Wir zeigen unterschiedliche Lösungsansätze von Schulen und Schulträgern zum Thema Digitale Schule, lassen Pädagogen mit ihrer Sicht zu Wort kommen und geben praktische Tipps zu aktuellen Themen der Schulpolitik.

Klicken um zu kommentieren

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen der Abgabe des Kommentars erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Beispiele aus der Praxis

Anfang