Connect with us
schul.cloud App in Handy

didacta 2020? Digital! Diese Angebote sollten Sie nicht verpassen.

Ökosystem Digitale Schule

didacta 2020? Digital! Diese Angebote sollten Sie nicht verpassen.

Die größte Bildungsmesse Deutschlands – die didacta – muss rund zweieinhalb Wochen vor Starttermin wegen der aktuellen Situation rund um COVID-19 abgesagt werden. Von Dienstag, dem 24. März bis Samstag den 28. März hätte diese an der Messe Stuttgart stattgefunden, bis zu 85.000 Messebesucher hätten die Hallen gefüllt.

Und nun? Einfach auf der Couch bleiben? Egal ob für Austeller, oder den geplanten Besuch – dieses Zeitfenster sollte nun auch sinnvoll genutzt werden. Und wie das? Natürlich digital und online!

Einige Aussteller bieten nun in dem ursprünglich geplanten Messezeitraum kostenfreie Online Webinare und Präsentationen an. Wir stellen Ihnen im Folgenden eine Auswahl dieser Online-Lösungen vor.

Westermann Gruppe | #Messedaheim

 „In der didacta-Woche vom Montag, den 23. März 2020 bis Samstag, den 28. März 2020 bieten wir Ihnen ausgewählte Webinare an, für die Sie sich gerne anmelden können. Die Teilnahme an diesen Webinaren ist für Sie komplett kostenlos.

Die Westermann Gruppe bietet ab Montag jeden Tag verschiedene Themen zu Grundschule und weiterführenden Schulen an. Dienstag & Mittwoch werden Unterrichtspraxis-Webinare mit der schul.cloud® angeboten, ein #Messedaheim Spezial zum Thema „Unterricht in Zeiten der Digitalisierung (und zu Zeiten von Corona) – Was muss sich ändern und was gerade nicht?“ findet am Dienstag und Freitag statt.

Weitere Infos zum Programm finden Sie hier:
https://www.westermann.de/landing/didactawebinare

schul.cloud® | Webinare & Anwender-Sprechstunde – Fernunterricht statt #Schulausfall

Auch die schul.cloud bietet zur didacta-Woche Webinare an unter dem Motto „Fernunterricht statt #Schulausfall“ – Sie werden während des gesamten Webinars die Möglichkeit haben, im Chat direkt Fragen an den Moderator zu stellen. Wenn Sie schon schul.cloud® Kunde sind, gibt es auch die Möglichkeit, an einer Anwender-Sprechstunde teilzunehmen.

„Die Digitale Schule – das ist einfacher als Sie vielleicht denken! Erleben Sie in unseren Webinaren, wie leicht Sie beispielsweise mit dem kostenfreien Schulmessenger schul.cloud® loslegen können. […] Und bieten Ihnen Anwender-Sprechstunden für Ihre Fragen an.“

Nutzen Sie die Gelegenheit und registrieren Sie sich kostenfrei für einen der kommenden Termine unter: https://schul.cloud/webinare

Cornelsen | Meine Messe

„Neue Kontakte, Gespräche, Inspiration: Sie hatten sich schon auf die didacta gefreut? Dann geht es Ihnen wie uns! […] Wir möchten Ihnen trotz allem ein alternatives Messeerlebnis verschaffen. Getreu des Cornelsen-Mottos „Potenziale entfalten“ bieten wir Ihnen Höhepunkte und ausgewählte Themen unseres Messe-Programms unter dem Gedanken „Meine Messe“ nun einfach online an. Das Beste: Sie sind live dabei, wo immer Sie sich befinden und wann immer Sie möchten – rundum flexibel und sicher.“

Cornelsen bietet mehrmals täglich Webinare an. Im ursprünglichen Didacta-Zeitraum finden von Montag bis Donnerstag Webinare rund um das Thema Bildung & Schule statt. Einige der Webinare sind schon ausgebucht, deshalb: Beeilen Sie sich!

 Alle Veranstaltungen von Cornelsen finden Sie unter:
https://veranstaltungen.cornelsen.de/

Die Schulausstatter | Bildungswoche: virtuell und trotzdem persönlich

Auch Die Schulausstatter sind vom 24. bis zum 26. März mit einem interessanten Online-Angebot für Sie da.

Der Zeitplan:

  • 9:00 Uhr: Virtueller Standrundgang: Wer sind „Die Schulausstatter“
  • 10:15 Uhr: Digitalpakt – was nun? Worauf kommt es bei einem professionellen digitalen Medienentwicklungsplan an?
  • 11:30 Uhr: elternCampus – Der effizienteste Weg Absenzen, Elterndokumente, Elternsprechtage sowie digitale Sch ulabläufe zu managen
  • 12:45 Uhr: Private Cloud, remote und schnell: Sicherer online Zugriff auf die Daten auf Ihrem Schulserver
  • 14:00 Uhr: Best Practice – Erfahrungsbericht einer Pilotschule

Anmeldung zur virtuellen Bildungswoche:
https://www.dieschulausstatter.de/didacta-2020

NetMan for Schools | Online-Angebote zur didacta „Die digitale Schule“

Auch das NetMan for Schools Messeteam hat sich etwas für Sie überlegt. Am 25. Und 26. März können Sie an der Online-Angebote zur didacta teilnehmen, um das Team und die für die didacta geplanten Vorträge kennenzulernen.

„Zudem haben wir die didacta-Woche eingeplant, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und Ihre individuellen Fragen zu beantworten […] Nutzen Sie die Gelegenheit zur digitalen Bildungsbegegnung mit unseren Kollegen und NetMan for Schools.“

Zum Programm: Am Mittwoch findet das Webinar zum Thema „Unterrichten in einer sicheren Schul-IT-Umgebung“ statt, am Donnerstag das Webinar zum Thema „Unterricht gestalten mit schülereigenen Geräten (BYOD | BYRD)“

Weitere Infos & Anmeldung unter:
https://www.netmanforschools.de/didacta2020

heinekingmedia Education | „Digitale Schule – Ganz einfach“

Die heinekingmedia GmbH bietet kommende auch verschiedene Webinare für den Bildungsbereich an.

„Die Digitale Schule – das ist einfacher als Sie vielleicht denken! Erleben Sie in unseren Webinaren, wie leicht Sie beispielsweise mit dem kostenfreien Schulmessenger schul.cloud® loslegen können. Werfen Sie einen Blick in ein Klassenzimmer mit Digitaler Tafel und lassen Sie sich von unserer Moderatoren zeigen, wie komfortabel und simpel kollaborativer Unterricht damit umzusetzen ist. Wir zeigen Ihnen außerdem, wie beide Systeme sowie das Digitale Schwarze Brett® im Ökosystem Digitale Schule perfekt harmonieren. Und bieten Ihnen Anwender-Sprechstunden für Ihre Fragen an.“

Informationen dazu finden Sie unter:
https://heinekingmedia.de/education/veranstaltungen#webinare

Hueber Verlag | Didacta-Spezial

Ab Montag, den 23.03 können Sie sich kostenlos bei Hueber über „Deutsch als Fremd-/ Zweitsprache (DaF/DaZ) sowie zu weiteren Sprachen“ informieren. Von Montag bis Freitag findet jeden Tag ein „Didacta-Spezial“ Webinar zu einem anderen Schwerpunkt statt. Aber Achtung, auch hier sind schon einige Veranstaltungen ausgebucht.

Alle Webinare, Informationen und Anmeldung finden Sie unter: https://www.hueber.de/webinare

co.Tec | Vortragsreihe #thefutureisnow

Auch co.Tec bietet noch eine digitale Lösung als didacta Ersatz an:

Da die didacta in Stuttgart aufgrund der aktuellen Geschehnisse nicht vom 24. – 28. März stattfinden wird, wird unsere Vortragsreihe #thefutureisnow online als Webinar zur Verfügung gestellt.“

  • Termin 1: Mittwoch, 25. März, 14 Uhr
  • Termin 2: Donnerstag, 26. März, 10 Uhr

Melden Sie sich an unter: https://www.cotec.de/didacta-2020

ANTRAGO | Online Gesprächstermine

Kein Webinar, trotzdem persönlich und ohne Risiko: ANTRAGO nimmt sich während der ursprünglich geplanten didacta-Woche besonders dafür Zeit, Ihnen individuelle Termine nach Wunsch anzubieten.

 „Wir hatten uns schon sehr darauf gefreut, Ihnen die vielfältigen Funktionalitäten von ANTRAGO auf der didacta zu präsentieren. Durch die Verschiebung der Bildungsmesse ist dies im März nun leider nicht möglich. Wir möchten Ihnen dennoch die Gelegenheit bieten ANTRAGO kennenzulernen, Fragen zu stellen und mehr über unsere Projekteinführung zu erfahren. Trotz verschobener Bildungsmesse nehmen wir uns die gesamte Woche Zeit für Sie! Vom 23. bis 27. März bieten wir Ihnen individuelle, digitale Termine.“

Ganz einfach einen Termin vereinbaren unter:
https://www.antrago.de/didacta/

Klett Verlag | Live-Webinare als Fortbildung

Zu guter Letzt: Auch der Klett Verlag bietet täglich Webinare an. Filtern Sie die Fortbildungen nach Bundesland, Schulart und / oder Fach, um das passende Webinar für Sie zu finden: https://www.klett.de/fortbildungen

Wir hoffen wir konnten hier einen guten Einblick in die Möglichkeiten geben, um die Zeit zur verschobenen didacta gut und sinnvoll zu nutzen. Falls Sie auch Angebote haben oder andere Angebote kennen, schreiben Sie uns gerne oder kommentieren Sie diesen Beitrag. Ansonsten wünschen wir viel Spaß am Informieren & Teilnehmen und generell eine gesunde Zeit!

Weiterlesen

Digitale Angebote für Lehrkräfte - da muss es doch was geben! Gibt es. Der Recherche-Profi in der Redaktion von "Digitale Schule | kompakt" ist Sandra Thomas. Sie findet jedes relevante Angebot, das sich rund um die Digitale Schule dreht, und informiert dazu auf unserem Blog.

Klicken um zu kommentieren

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Ökosystem Digitale Schule

Anfang